Lade...
 

Akademie_Herbarkurs

Herbarkurs


Allgemeines
Formenkenntnis basiert auf Merkmalen, deshalb sind morphologische Merkmale und ihre Variabilität die Grundlage jeglicher Kenntnisse von Taxa. Das Kennen und Erkennen von Merkmalen muss erlernt und immer wieder repetiert werden. Herbarpflanzen eignen sich dazu besonders gut, zudem sind sie auch im Winter verfügbar.

Ziel
Der Herbarkurs richtet sich an fortgeschrittene Botaniker und fachkundige Amateure. Im Kurs beschäftigen wir uns mit den relevanten Merkmalen von Familien, Gattungen und Arten, dabei gehen wir über den Stoff des Zertifikates 600 hinaus. Die Basis ist unser Herbar, das gegen 4000 Herbarbelege von mehr als 2100 der in der Schweiz vorkommenden Arten umfasst.

Voraussetzungen
Niveau im Bereich Zertifikat 600 und höher.

Dauer
12teiliger Kurs, Januar bis März 2019, jeweils Dienstag 18 – 20 Uhr

Kursaufbau
Unter professioneller Leitung lernen Sie Merkmale kennen, repetieren bekannte Merkmale, besprechen die für die entsprechenden Taxa relevanten Merkmale, diskutieren die Variabilität von Merkmalen innerhalb von Taxa und vergleichen die Ausprägungen bei verschiedenen Taxa. Dies erarbeiten wir v.a. an Herbarmaterial, aber auch in Wort und Bild an Flipchart und Beamer. Dabei vertiefen Sie Ihr Wissen zur schweizerischen (=mitteleuropäischen) Flora. Solide Kenntnisse in neuster (molekular begründeter) Systematik unter starker Berücksichtigung von feldtauglichen Merkmalen sind Ausgangspunkt und Ziel der Veranstaltung.

Daten und Themen
Der Kurs besteht aus 12 Teilen (Dienstag Abend, 18.00 – 20.00 Uhr); voraussichtliches Programm, Änderungen vorbehalten resp. in Absprache mit den Teilnehmenden.

DatumThemen
08.01.2019Fabaceae
15.01.2019Rosaceae
22.01.2019Caryophyllaceae
29.01.2019Brassicaceae
05.02.2019Apiaceae
12.02.2019Lamiaceae, Orobanchaceae, Plantaginaceae
19.02.2019Asteraceae 1: Familie, Unterfamilien
26.02.2019Asteraceae 2: Cichorioideae
05.03.2019Asteraceae 3: Asteroideae, Carduoideae
12.03.2019Poaceae 1: Familie, Gattungen
19.03.2019Poaceae 2: Vergleiche
26.03.2019Thema offen (verhandelbar)


Kosten
900.– Fr. resp. 1200.– Fr. für Mitglieder von BirdLife

Anmeldung bis 1.12.2018 per Email an balti um ethz.ch, maximale Teilnehmerzahl 4 Personen (weitere Angaben siehe AGB).

Leitung: Matthias und Babette Baltisberger

Kursort: Zürich, gut erreichbar mit ÖV

Auskunft: Matthias Baltisberger, balti um ethz.ch


Image