Lade...
 

Balti

Matthias Baltisberger

  • Studium der Biologe mit Schwerpunkt Systematik und Ökologie
  • Dr. sc. nat. ETH (Systematische Botanik)
  • Prof. em ETH

Berufserfahrungen:

  • Unterricht
    • Vorlesungen, Übungen und Exkursionen in Grundstudien der ETH Zürich (Agrarwissenschaften, Biologie, Forstwissenschaften, Pharmazie, Umweltnaturwissenschaften), 1979/80 bis 2016
    • weiterführende Kurse (Vorlesungen, Exkursionen, Seminarien) (1991-2016)
    • Betreuung zahlreicher Semester-, Bachelor-, Master- und Doktorarbeiten
    • Durchführung von didaktischen Kursen für Assistierende in Übungen und auf Exkursionen
  • Forschung
    • Arten der Gattungen Achillea, Draba, Ranunculus und Stachys
    • untersuchte Gebiete: Alpen und angrenzende Gebirge, Balkanhalbinsel, Mittelmeergebiet
    • zahlreiche Publikationen mit den Schwerpunkten Systematik, Phylogenie und Zytologie
  • Kurator (1980-2015): Herbar der ETH Zürich, ab 1990 vereinigtes Herbar von ETH Zürich und Universität Zürich (eines der 15 grössten Herbarien auf der Welt)
  • Konzeption und Einführung von Lernmaterialien (Auswahl):
    • Lehrbuch (aktuell 4. Auflage 2013)
    • Bestimmungsbuch zur Flora der Schweiz (Hess, Landolt; aktuell 7. Auflage 2015)
    • eBot (zusammen mit Daniel Frey)
    • Virtual Excursion (aus technischen Gründen nicht mehr verfügbar)(zusammen mit Anja Klingenböck und Koni Osterwalder)
    • SmartBot (zusammen mit Constanze Conradin und Simon Crameri)
  • Zertifizierung von Feldbotanikkenntnissen
    • Gründungsmitglied Zertifizierung Feldbotanik, Start Zertifizierungen 2010
    • Mitglied der Kommission zur Zertifizierung von Feldbotanik (2010-2016)
    • Organisation und Abnahme (2010-2017) von Zertifikatsprüfungen aller Stufen (200, 400, 600, 1000)

  • Auszeichnungen:
    • MedidaPrix 2004 (Mediendidaktischer Preis von Deutschland, Österreich und der Schweiz) für das Lerntool Virtual Excursion
    • Goldene Eule 2005 (bester Dozent des Departementes Umweltwissenschaften an der ETH Zürich)
    • Golden DNA 2007 (bester Dozent des Departementes Biologie an der ETH Zürich)


Image